Hubertus Meyer- Burckhardt

liest und erzählt

© Stephan Pick

Hubertus Meyer-Burckhardt ist einer der ganz Großen des Deutschen Kulturbetriebs. Sei es als Film- und Fernsehproduzent, Talkshowmoderator oder auch mittlerweile als äußerst erfolgreicher Autor. Mit seinen zuletzt erschienenen Büchern Frauengeschichten - Was ich von starken Frauen gelernt habe und Diese ganze Scheiße mit der Zeit: Meine Entdeckung des Jetzt ist Hubertus Meyer-Burckhardt aktuell auf großer Lesereise. Natürlich hat er auch sein neues Buch „Zehn Frauen“ mit dabei. Und so nimmt er seine ZuschauerInnen in seinen Lesungen mit auf seine ganz persönliche Zeitreise, in der natürlich beeindruckende Frauen nicht fehlen dürfen, die sich den Herausforderungen des Lebens stellen.
Hubertus Meyer-Burckhardt stellt dabei jedes Mal aufs Neue fest: Frauen sind das vielschichtigere Geschlecht, die ihren Weg mit viel Charme und Haltung gehen.

Hubertus Meyer-Burckhardt wurde in Kassel geboren und betrat bereits im Alter von 15 Jahren die Bühne des dortigen Staatstheaters. Er wusste gleich, dass er einmal „irgendetwas mit Unterhaltung“ machen wollte. Er wurde TV-Produzent mit zahlreichen ausgezeichneten Filmen, Autor und ist Gastgeber der NDR Talk Show.