Hinnerk Baumgarten

Younger sän ewer
Da geht noch was!

© Sebastian Fuchs

Kartenvorverkauf:

Landhaus Wachtelhof

Hinnerk Baumgarten ist auch einer von diesen Ü50-Jährigen, die glauben, 50 sei die neue 30. Die denken, sie könnten noch beherzt in jedes Fußballspiel eingreifen, ohne hinterher Gelenksalbe zu benötigen, sie könnten noch immer Nächte ohne anschließenden Kater durchfeiern und Frauen jeden Alters becircen. Aber es wird Zeit, den Tatsachen ins Auge zu sehen: Die ersten grauen Haare sind längst da, bis dato stets belächelte ärztliche Kontrolluntersuchungen stehen an und irgendwo im Hinterstübchen lauert noch diese fiese, miese Midlife-Crisis. In seinem Erfahrungsbericht „Younger sän ewer. Da geht noch was!“ erzählt Hinnerk Baumgarten mit viel Humor und Selbstironie vom Erwachsenwerden mit 50 und seinem Roadtrip zur wahren Liebe. Denn auch das Älterwerden schützt vor Gefühlsduseleien nicht. Dabei gibt er tiefe Einblicke in das Mann-Sein. Ein schonungsloser Blick auf das eigene Altern, ohne jedoch den jugendlichen Schalk und das erfrischende Augenzwinkern zu verlieren.
Dieses Buch vermittelt Männern das gute Gefühl, nicht allein zu sein mit ihren Wehwehchen und Erlebnissen - und Frauen können endlich verstehen, warum Männer so sind, wie sie sind. Hinnerk Baumgarten gibt alles für die Geschlechter-Verständigung und beweist gleichzeitig, dass „Mann“ durchaus über sich selbst lachen und sogar echte Gefühle zeigen kann.

Hinnerk Baumgarten, geboren 1968 in Hannover, begann seine Karriere als Moderator beim Radio, bis er 2004 zum NDR und damit zum Fernsehen wechselte. Seit 2006 ist er fester Moderator des NDR-Talkformates DAS! Hinnerk Baumgarten lebt in Hamburg.